Project CARS PS4 Help - German


Hilfe

Rennzentrale

Die Rennzentrale ist das Herz des Spiels, von wo aus du alle Funktionen von Projekt CARS erreichen kannst. Spielbare Elemente sind unter "Jetzt spielen" in die Kategorien "Karriere", "Einzelspieler", "Online" und "Community" eingeteilt, während die Bereiche "Meine Werkstatt", "Mein Profil" sowie deine persönlichen Einstellungen und Add-Ons unter "Meine Startseite" zu finden sind. 

JETZT SPIELEN

Hier beginnst du eine neue Karriere, lädst eine bereits gespeicherte (es können bis zu zehn Karrieren gespeichert werden) oder fährst einfach mit deiner aktuellen Karriere fort. 

Schnelles Rennwochenende ermöglicht dir das Erstellen eigener Einzelspieler-Events, wobei du Strecke und Wagenauswahl, Rennbedingungen, Sitzungen vor dem Rennen und vieles mehr frei bestimmen kannst – alles ist ab dem ersten Tag freigeschaltet. Alternativ kannst du dich im Freien Training mit einem bestimmten Rennort vertraut machen, ohne von Gegnern behindert zu werden. 

Online stellst du dein Können gegen deine Freunde und andere Spieler aus aller Welt unter Beweis. Suche nach einem bestimmten Event, nimm am nächsten verfügbaren Spiel teil oder erstelle dein eigenes Spiel – du hast die Wahl. 

Das Fahrernetzwerk verbindet alle Project CARS-Spieler miteinander. Behaupte dich bei regelmäßig stattfindenden Community-Events und gewinne reelle Preise oder fordere andere Fahrer asynchron im Zeitfahren heraus. Du willst wissen, wie ein bestimmter Fahrer seine unglaubliche Zeit hingelegt hat? Lade dir einfach seinen Ghost herunter, um es herauszufinden und dich zu verbessern! 

MEINE STARTSEITE

Hier kannst du deine Wagen ansehen, Neues über sie erfahren, Fotos machen und Tuning-Setups erstellen. 

Zusätzlich kannst du dein Fahrernetzwerk-Profil aufrufen, in dem nicht nur deine bevorzugten Einstellungen festgehalten werden, sondern auch dein Karrierefortschritt sowie deine Höhepunkte und größten Momente. 

Project CARS ist für Spieler aller Art gedacht, daher kannst du das Spiel unter "Optionen & Hilfe" komplett an deine persönliche Erfahrung, dein Können und deine bevorzugten Einstellungen anpassen. Dort hast du auch diese Hilfe hier geöffnet, also lies einfach weiter, wenn du noch mehr Hilfestellungen brauchst! ;-) 

Und im PlayStation®Store findest du tolle neue Add-Ons, die wir Project CARS nach und nach hinzufügen werden – einzigartige Wagen, brandneue Rennorte, von der Community angeregte Updates und aufregende neue Funktionen! 

 

Karriere

DEINE KARRIERE BEGINNEN

Deine Karriere in Project CARS basiert auf dem Wissen und der Erfahrung von echten Rennfahrern. Erstelle zunächst das Profil, mit dem du bekannt sein willst – deinen Namen, deinen Spitznamen für die sozialen Netzwerke, deine Nationalität und deine bevorzugte Wagennummer. 

Als Nächstes musst du einen Startpunkt auswählen. Es gibt drei historische Ziele in Project CARS, inspiriert von den großen Erfolgen legendärer Rennfahrer ... 

-        "Von 0 auf 100" verlangt den Gewinn der LMP1 World Championship innerhalb von 10 Saisons und hat die Welt des Kartfahrens zum Ausgangspunkt. Wenn dir das klassische Gameplay anderer Rennspiele gefällt, dann ist dies der richtige Spielmodus für dich. 

-        "Titelverteidiger" stellt dein ganzes Können auf die Probe und verlangt den Gewinn ein und derselben Meisterschaft in drei aufeinanderfolgenden Jahren. Wenn du gerne Rennspiele mit einer einzelnen Lizenz spielst, fühlst du dich hier bestimmt am wohlsten. 

-        "Dreifachkrone" ist für all jene gedacht, die noch nicht so genau wissen, welche Art von Rennwagen oder Motorsport ihnen am besten gefällt. Hier geht es darum, drei verschiedene Meisterschaften zu gewinnen. 

Du kannst dich in beliebiger Reihenfolge, gleichzeitig oder gar nicht auf die Jagd nach den drei historischen Zielen machen. Wenn du sie alle drei erreichst, bist du auf dem besten Weg, dir einen Platz in der Ruhmeshalle zu sichern. 

Wähle deinen Startpunkt abhängig davon, welches historische Ziel du zuerst erreichen willst, und unterzeichne einen entsprechenden Vertrag mit einem der Teams. 

DEINE KARRIEREZENTRALE 

In der Karrierezentrale erfährst du Neuigkeiten aus der Welt des Motorsports und erhältst über die Fanchat-Meldungen Feedback von deinen Fans zu deinem Karrierefortschritt. 

Im Posteingang findest du Nachrichten deines Teams und Renningenieurs sowie Anfragen von interessierten Scouts, Vertragsangebote und Einladungen anderer Unternehmen und Teams zu tollen Events. 

Unter "Ergebnis" findest du die aktuellen Fahrer- und Teamwertungen für alle Motorsportdisziplinen, die bisher im Kalender auftauchen. Behalte sie im Auge, um Spitzenteams auszumachen, die vielleicht Interesse an dir haben könnten. 

Schließlich kannst du dir das Intro deines aktuellen Motorsports erneut ansehen sowie das Format und die Regeln überprüfen und unter "Überblick" deine aktuelle Position in der Stufenstruktur in Augenschein nehmen. 

KALENDER 

Im Kalender siehst du alle bevorstehenden Events der Serie oder Meisterschaft, an der du im Augenblick teilnimmst. Näheres zu einem bestimmten Termin erfährst du, indem du ihn im Kalender anwählst und dann unter "Heutige Events" nachsiehst. Von dort aus kannst du entweder an einem bestimmten Event teilnehmen oder es stattdessen simulieren lassen. Wenn du nur wenig Zeit hast, kannst du außerdem die ursprüngliche Länge der Sitzung verringern. 

 

Schnelles Rennwochenende

Je nach Motorsport kann ein Rennwochenende Training, Qualifying, Warmup-/Einführungsrunden und entweder ein einzelnes Rennen oder zwei Rennen umfassen.

DIE BOX 

In der Box bereitest du dich darauf vor, die Strecke in einer speziellen Sitzung vor dem eigentlichen Rennen auszutesten. Verschiedene Funktionen ermöglichen es dir, hierbei die bestmöglichen Entscheidungen zu treffen und dich optimal vorzubereiten. 

-        Auf dem Boxen-Monitor siehst du andere Wagen auf der Strecke über TV- oder Bordkameras. Du kannst dir auch die Telemetriedaten des Wagens ansehen, den du beobachtest, und dir mithilfe einer laufend aktualisierten Streckenkarte und Zeitmessungen einen Überblick über die bisherige Sitzung verschaffen. 

-        Das Tuning-Setup erlaubt dir, deinen Wagen an die jeweilige Strecke anzupassen. Du kannst diverse Anpassungen vornehmen, von der Bodenfreiheit bis hin zur Übersetzung, der Härte der Stoßdämpfer und dem Spurlauf, und dein Setup anschließend auf der Rennstrecke ausprobieren. 

-        Arbeite eine Boxen-Strategie aus, so hast du die vollständige Kontrolle über die möglichen Taktiken für die bevorstehende Rennsitzung. Passe deine Treibstoffmenge an die Länge des Events und die mögliche Anzahl erforderlicher Boxenstopps an und lege fest, ob du unter bestimmten Umständen die Reifen wechseln oder Schäden reparieren willst. 

-        In Online-Sitzungen steht dir außerdem die Online-Lobby zur Verfügung, in der du mit anderen Fahrern chatten und sie einladen kannst, bevor das Rennen beginnt. 

Sitzungen außerhalb des Hauptrennens können entweder über die gesamte Länge gespielt, auf das bis zu 60-fache beschleunigt oder komplett übersprungen werden. 

Nach Abschluss der Sitzung wird das Endergebnis angezeigt und du kannst entweder mit der nächsten Sitzung fortfahren oder zur Rennzentrale oder zu deiner Karrierezentrale zurückkehren. 

ERSTELLEN VON EIGENEN SCHNELLEN RENNWOCHENENDEN 

Von der Rennzentrale aus kannst du eigene Schnelle Rennwochenenden erstellen. Vom ersten Tag an sind sämtliche Wagen und Strecken von Project CARS freigeschaltet, sodass alle Kombinationen aus Wagen/Strecke/Tageszeit/Wetter/Sitzung möglich sind. 

Du kannst Strecken und Wagen bequem über die Schnellauswahllisten festlegen, aber wenn du dir mehr Zeit nehmen und weitere Funktionen nutzen möchtest, wähle stattdessen einfach "Durchsuchen". 

Du kannst bis zu 4 verschiedene Wetterumschwünge für dein Rennwochenende auswählen und vollkommen frei bestimmen, wie schnell sich das Wetter ändert. Du kannst beliebige Tageszeiten festlegen und ebenso einstellen, wie schnell der Zeitverlauf während deines Events sein soll. 

Natürlich kannst du auch den Zeitpunkt des Events frei bestimmen. Wenn du ein bestimmtes Datum wählst, stellt das Spiel das Wetter an dem betreffenden Tag in der Vergangenheit so genau wie möglich nach oder es verwendet aktuelle online verfügbare Wetterdaten des laufenden Tages. 

 

Meine Werkstatt

In Project CARS sind sämtliche Wagen vom ersten Tag an freigeschaltet, sodass du frei über sie verfügen kannst – kein mühsames Nachkaufen, kein Freischalten durch Erfahrungspunkte und kein benötigter Ruf in einem bestimmten Team. Du kannst dir alle Wagen sowie die dazugehörigen technischen Daten und Hintergrundinformationen ansehen und in den Spielmodi "Einzelspieler", "Online" und "Fahrernetzwerk" auf die Strecke bringen.

Zusätzlich hast du die Möglichkeit, für jeden Wagen detaillierte Tuning-Setups zu erstellen, um sie entweder auf einzelne Rennorte oder eine Reihe ähnlicher Rennorte abzustimmen. 

TUNING-SETUPS 

Durch die Anpassung bestimmter Parameter von Teilen deines Wagens kannst du seine Leistung, sein Potenzial und seine Eigenschaften für die bevorstehende Strecke optimieren. Zu den häufigsten Bereichen, die auf Grundlage der Länge der Strecke oder des Events und der Anzahl der Kurven modifiziert werden, gehören die Balance von Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung aus Kurven, das Untersteuern und Übersteuern in unterschiedlichen Situationen, die Stabilität beim Beschleunigen und Bremsen sowie die Balance zwischen Front und Heck. Hinweise zu jedem der modifizierbaren Parameter sowie Problemlösungen deines Renningenieurs sind direkt ins Spiel integriert. 

 

Mein Profil

Dein Fahrernetzwerk-Profil spiegelt den Weg wider, den du in Project CARS einschlägst.

DEIN FAHRERNETZWERK-PROFIL 

Dein Fahrernetzwerk-Profil hält fest, wie du das Spiel nutzt – die Anzahl der Stunden, die du eingeloggt bist, und die Bereiche, die du am liebsten aufsuchst. Klemmst du dich in Online-Partien gleich hinters Steuer oder legst du dich lieber erst unter den Wagen, um hier und da noch etwas zu schrauben? 

Hier wird auch festgehalten, welche Wagen, Strecken und Motorsportdisziplinen du bevorzugst – sowohl jene, die du zwar gerne spielst, in denen du dich aber verbessern könntest, als auch jene, die du bereits bestens beherrschst. Auch dein Lieblingswagen, dein Lieblingsrennort und dein bevorzugter Realismus sind hier zu sehen. Deine Affinität zeigt, welche Art von Fahrer du offline bist. 

Wenn du online spielst, hält Project CARS durchgehend deine Leistungen und deinen Ruf fest. Dabei sind nicht nur deine Siege, Podestplätze und durchschnittliche Zielposition von Bedeutung, sondern auch die Frage, ob du Events fertig spielst oder eher dazu neigst, sie abzubrechen, sowie dein Verhalten auf der Strecke, das sich in der Anzahl der gelben Flaggen oder erhaltenen Strafen und deinen bisherigen Disqualifizierungen ausdrückt. Project CARS versucht, Rennfahrer vergleichbarer Stärke und mit ähnlichem Verhalten zusammenzubringen, weshalb du diese Daten unbedingt im Auge behalten solltest. 

KARRIERE 

Unter "Karriere" wird dein Fortschritt in deiner aktuell geladenen Karriere festgehalten. 

Dies schließt den Fortschritt bei historischen Zielen sowie deinen allgemeinen Fortschritt auf dem Weg in die Ruhmeshalle ein. 

Wenn du eine Meisterschaft oder Serie in deiner Karriere gewinnst, erhältst du eine Auszeichnung. Auszeichnungen sind in die Kategorien Gold, Silber und Bronze unterteilt, je nachdem, zu welcher Motorsportstufe sie gehören. Scouts von anderen Teams halten Ausschau nach Fahrern, die entweder bestimmte Auszeichnungen oder eine bestimmte Anzahl von Auszeichnungen erhalten haben. Du hast also die Wahl, ob du Jagd auf eine Gold-Auszeichnung oder lieber auf zwei Silber-Auszeichnungen machst. 

Sponsorenverträge sind Anerkennungen verschiedener Marken und Unternehmen, die du durch das Erreichen bestimmter Meilensteine und das Gewinnen von Gold-Auszeichnungen erhältst. Geh also auf die Jagd nach Siegen und mach dir einen Namen, dann werden verschiedene Personen an dich herantreten, um mit dir zusammenzuarbeiten! 

Je bekannter du wirst und dein Können auf der Strecke unter Beweis stellst, desto häufiger wirst du zu speziellen Events außerhalb des normalen Motorsportkalenders eingeladen. Möchtest du an einer Neuauflage eines historischen Rennens teilnehmen oder einen Hochleistungswagen für einen Autohersteller testen? Dies sind die Gelegenheiten, auf die ein echter Rennfahrer wartet, und es liegt an dir, ob sie mitten in der laufenden Saison in deinen Zeitplan passen ;-) 

HÖHEPUNKTE 

Unter "Höhepunkte" findest du deine gespeicherten Wiederholungen sowie sämtliche Fotos, die du auf der Strecke oder in deiner Werkstatt gemacht hast. Warum streamst du nicht ein Event über Twitch oder teilst einen deiner größten Momente über SHARE? Schau öfter mal auf unseren Seiten bei YouTube und Flickr vorbei und sieh dir die besten Momente der Fahrernetzwerk-Community an! 

Fahrernetzwerk

COMMUNITY-EVENTS

Hierbei handelt es sich um regelmäßig geplante Gelegenheiten für Spieler, an bestimmten Szenarien teilzunehmen, die Bestenlisten emporzuklettern und sich gegen andere Spieler zu behaupten – und in manchen Fällen gibt es sogar reelle Preise zu gewinnen! 

ZEITFAHREN 

Zeitfahren ermöglicht Spielern, einander herauszufordern und asynchron auf Rekordjagd zu gehen. Wenn du etwas Hilfe benötigst, um dich zu verbessern, oder verzweifelt wissen willst, wie ein anderer Spieler seine Zeit hinbekommen hat, hol dir einfach seinen Fahrernetzwerk-Ghost und versuche, dich Sekunde für Sekunde zu verbessern, bis du ihn in seinem eigenen Spiel schlägst ;-) 

Online

Neben der Suche nach einer Kombination aus einer bestimmten Strecke und einem speziellen Wagen oder dem Sprung zum nächsten verfügbaren Event kannst du auch ein benutzerdefiniertes Event mit verschiedenen Stilen erstellen.

An öffentlichen Events kann jeder teilnehmen. Sie verwenden einen automatischen Lobby-Countdown und eine Abstimmungsfunktion zum sofortigen Spielstart, um sicherzustellen, dass Spieler möglichst schnell mit einem Event loslegen können und nicht auf einen einzelnen Spieler warten müssen. Sie können von allen Spielern weltweit gefunden werden. 

Private Events dagegen sind ausschließlich für dich und deine Freunde oder eine Party gedacht. Es gibt zwar keinen Lobby-Timer, aber trotzdem können Spieler dem Host zeigen, dass sie bereit sind. Du kannst privaten Events nur beitreten, indem du Einladungen von Freunden annimmst. 

Du kannst andere Spieler zu beiden Arten von Online-Events einladen oder leere Fahrerplätze mit KI-Gegnern auffüllen. 

Du bist nicht zufrieden mit der Strecke, die der Host ausgewählt hat? Dann starte eine Abstimmung, um ihn dazu zu zwingen, seine Auswahl zu ändern! 

Was Project CARS einzigartig macht, ist die Möglichkeit, nicht nur einzelne Rennen, sondern auch ganze Rennwochenenden zu erstellen, also jede erdenkliche Kombination aus Training, Qualifying, fliegendem Start oder Warmup-Runden. Einer deiner Freunde ist ein wenig zu spät dran für dein Spiel? Du kannst auch die Zeiten für die Sitzungen vor dem Rennen festlegen, loslegen und sie dann mitten in der Sitzung dazuholen. 

Und natürlich versteht sich von selbst, dass auch hier jeder Wagen, jede Strecke und jede Kombination aus Tageszeit und Wetter möglich ist – zusätzlich zu der Möglichkeit, Beschränkungen bezüglich bestimmter Fahrhilfen, Kameras und Getriebe festzulegen. Wir können es kaum erwarten, zu sehen, wie viele verschiedene Spiele ihr erstellt. 

 

Spieleranpassung

Project CARS ist zwar eine technisch anspruchsvolle, authentische Motorsportsimulation, aber wir haben dennoch dafür gesorgt, dass du das Spiel an deine eigene Spielstärke und Vorlieben anpassen kannst.

Die Spieleranpassung behandelt daher alle Aspekte vom Handling-Modell oder Fahrhilfen über Schaden und Abnutzung bis hin zu Regeln und Gegnerstärke, sodass du die für dich am besten geeignete Voreinstellung erhältst – die sich später problemlos wieder ändern lässt. 

Gameplay & Authentizität

Hier kannst du den Authentizitätsgrad des Spiels einstellen: die Fahrhilfen, die du nutzen möchtest, die Strenge der Motorsportregeln, die Abnutzung von Reifen und den Verbrauch von Treibstoff sowie visuelle Hilfen wie Ideallinie und Rundenanzeige, die du während des Rennens siehst. 

Steuerung

Project CARS unterstützt eine Vielzahl von Controllern und Lenkrädern. Hier kannst du sie konfigurieren und kalibrieren sowie Tastenzuweisungen ändern. 

Optik

Hier kannst du das optische Erscheinungsbild des Spiels anpassen, z. B. Regentropfen auf der Kamera, Sonnenreflexion, Hitzeflimmern und vieles mehr. 

Kamera

Project CARS verwendet eine Reihe stilistischer Effekte, um eine überzeugende Darstellung von Geschwindigkeit zu vermitteln.

Hier kannst du das Sichtfeld basierend auf deiner Entfernung zum Bildschirm einstellen und wie es sich verändert, wenn du mit hoher Geschwindigkeit fährst, aber auch wie sich die Kamera und die Helmkamera in bestimmten Situationen verhalten. 

Audio

Hier kannst du die verschiedenen Bereiche des Sounds im Spiel einstellen.